Stunden
bis zum 05. Juni 2016

Handbike-Partner

reha_team

bgu-duisburg-2016

muench_und_hahn_thumb

Charity Partner

Logo VKM mitEnte-web

„Schlüsselübergabe“ für das Auto, das den Sieger zieht

overdreef

BMW Overdreef neuer Partner des 33. Rhein-Ruhr-Marathons am 5. Juni

DUISBURG (9.5.2016). Alles läuft für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon. Mehr noch: Die Organisatoren fahren mit ihrer Vorbereitung des Renntags am 5. Juni auch sehr gut. BMW Overdreef hat dem Leiter des Organisationskomitees, Uwe Busch, die Schlüssel für ein erstes Auto übergeben. Der BMW kommt am Marathon-Tag als Führungsfahrzeug zum Einsatz.

Weiterlesen: „Schlüsselübergabe“ für das Auto, das den Sieger zieht

Alle Infos im Quadrat: Streckenplan, Schleichwege und Läuferpartys

Der Masterplan zum 33. Rhein-Ruhr-Marathon am 5. Juni in Duisburg 

DUISBURG (09.05.2016). Quadratisch, praktisch und unglaublich informativ: Der Masterplan zum 33. Rhein-Ruhr-Marathon am Sonntag, 5. Juni, ist jetzt erschienen. Wer ihn hat, weiß alles worauf es ankommt, wenn ganz Duisburg zum Sportplatz wird. Der kostenlose Faltplan liegt in den Bürgerbüros, den Stadtbibliotheken, aber auch beim Stadtsportbund Duisburg, bei DuisburgSport und bei Bunert Laufsport in Neudorf aus. Das quadratische Faltblatt kann auch im Internet unter hier heruntergeladen werden.

Weiterlesen: Alle Infos im Quadrat: Streckenplan, Schleichwege und Läuferpartys

Nach dem Lauf ist vor dem Lauf Rennen, die sich lohnen

 

Für alle, die vom Laufen nicht genug bekommen: Hier unsere Vorschläge, was für Läufer noch alles geht in diesem Jahr in Duisburg:

Weiterlesen: Nach dem Lauf ist vor dem Lauf Rennen, die sich lohnen

Bereits 3.333 Startnummer für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon „verkauft“

Sehr gute Zwischenzeit für den Duisburg-Klassiker nach dem dritten Meldeschluss:

DUISBURG (22.04.2016). Manchmal möchte man es fast nicht glauben: Genau 3333 Läuferinnen und Läufer hatten zum dritten Meldeschluss für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon ihre Startnummer für den Lauf am großen Strom am 5. Juni in Duisburg gebucht.

Weiterlesen: Bereits 3.333 Startnummer für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon „verkauft“

Wer misst sich mit der flinken Frieda?

Das Vorspiel zum 33. Rhein-Ruhr-Marathon: die AOK-Schüler-Läufe am 3. Juni

DUISBURG (06.042016). Die erste Anmeldung für die AOK-Schüler-Marathon am Freitag, 3. Juni, liegt Martina Göbel-Gasiorowski vom Schulsportreferat der Stadt Duisburg bereits vor: Frieda Tegatz von der Grundschule Am Lindentor in Serm ist über die 800 Meter auf jeden Fall am Start.

Weiterlesen: Wer misst sich mit der flinken Frieda?

Wer (sich) lesen will, muss melden – und zwar jetzt!

Nächster Meldeschluss für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon ist am 17. April

DUISBURG (04.04.2016). Noch haben Läuferinnen und Läufer die Chance auf ihren Namen im offiziellen Programmheft des 33. Rhein-Ruhr-Marathons.

Weiterlesen: Wer (sich) lesen will, muss melden – und zwar jetzt!

Seite 5 von 17

«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Sponsoren

Banner

Partner

Banner

flag-englishflag-netherland

Facebook

facebook

Video

videoteaser

Impressionen

pic_188.jpg

Finisherfotos

go4it-foto_170

Umfragen

Wie oft haben Sie schon am Rhein-Ruhr-Marathon teilgenommen?






Ergebnis

GRR-Fragebogen zur Gesundheit

Richtig betrieben stellt der Ausdauersport eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten zur Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter dar. Um Sie bei Ihrer sportlichen Aktivität zu unterstützen und einer möglichen Gesundheitsgefährdung vorzubeugen, bitten wir Sie, den kurzen GRR-Fragebogen zur Gesundheit gewissenhaft auszufüllen.

Hier gehts zum Fragebogen: bitte klicken