Stunden
bis zum 01. Juni 2014

News

VON LÄUFERN - FÜR LÄUFER

– wir leben unser Motto.
Denn wir investieren nicht in teure Stars. Wir unternehmen lieber alles, damit sich jeder einzelne Teilnehmer wie ein Star fühlt. Duisburg feiert nicht allein die Sieger. Die Stadt an Rhein und Ruhr begeistert alle Läuferinnen und Läufer mit der Herzlichkeit der Menschen im Revier. Das kann man
nicht beschreiben – das muss man erleben. Beim 31. Rhein-Ruhr-Marathon am 01.06.2014 in Duisburg.

Fun für Fans und Freunde

• Kinderbetreuung (bitte mit Voranmeldung über den Stadtsportbund, Tel. 0203/3000811).
• Großes Aktionsprogramm im Start- und Zielbereich, Firmenausstellung, Spielfest.
• Ständige Informationen über das Streckengeschehen.
• Umfangreiche Gastronomie.
• Kostenloser Bus-Shuttle der DVG für Fans an die Strecke und zurück zum Ziel.

Samba gibt dir Rhythmus...

Samba-Klänge an der Strecke und natürlich im Start- und Zielbereich geben dem Rhein-Ruhr-Marathon ein ganz spezielles Taktgefühl. 18 Bands spielen entlang der Strecke, setzen auch beim Zieleinlauf noch einmal frische Kräfte für die Bestzeit frei.

Handbike-Partner

reha_team

bgu-duisburg-thumb

muench_und_hahn_thumb

Charity Partner

Logo VKM mitEnte-web

Wo laufen Sie denn…

13stadttheater In unserem Newsletter wollen wir Ihnen ab sofort größere und kleinere Sehenswürdigkeiten entlang der Laufstrecke vorstellen. Heute: Kilometer 4, das Theater Duisburg.

Es hat gerade seinen runden Geburtstag hinter sich.

 

Die Kräfte sind noch frisch, der Tag noch jung, da geht es zunächst durch die Unterführung unter den Bahngleisen des nahen Hauptbahnhofs direkt in die Duisburger City. Der Laufweg führt über die Landfermannstraße vorbei am Theater Duisburg. Während der Rhein-Ruhr-Marathon 2013 Jubiläum feiert, genoss auch der „Musentempel“ im Herzen der Stadt in diesem Jahr seinen runden Geburtstag. Seit 100 Jahren „rollt das große Spiel der Welt“ vor den Augen der Zuschauer im Theater Duisburg ab. So steht es in goldenden Lettern auf dem Giebel des Vorbaus mit seinen sechs Säulen (12 Meter hoch) aus Stampfbeton. Gebaut hat es der Dresdner Architekt Prof. Martin Dülfer. Bezahlt wurden die Kosten von etwa 3 Millionen Goldmark vor allem von den Duisburger Bürgern. Früh machte sich das Haus einen Namen als „Bayreuth des Niederrheins“, denn Wagner wurde hier oft und gern gespielt. Nach dem Wiederaufbau 1950 sorgte Gustaf Gründgens mit seinem Schauspiel für bedeutende Bühnenmomente. Inzwischen ist das Duisburger Theater mit etwas mehr als 1.100 Plätzen bekannt als eine von zwei Spielstätten der Deutschen Oper am Rhein, einem der herausragenden Musiktheater in der Bundesrepublik. Ebenfalls weithin anerkannt ist das Ballett mit Martin Schläpfer als international angesehenem und vielfach ausgezeichnetem Choreographen der Tanz-Kompanie. Am Marathon-Wochenende lässt sich das persönlich in Augenschein nehmen. Eine Ballett-Aufführung steht am Samstag, 8. Juni 2013, auf dem Spielplan. Am Freitag vor dem Lauf tritt das Maskentheater „Familie Flöz“ mit dem Stück „Hotel Paradiso“ auf.

Als Aufmunterung für die Läuferinnen und Läufer haben wir die Duisburger Philharmoniker - ebenfalls eine echter Imageträger der Stadt – gebeten, wieder ein Ständchen zu spielen. Das klappte 2012 sehr gut, fand buchstäblich Anklang bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

www.theater-duisburg.de

English Version

flag-english

Sponsoren

Banner

Partner

Banner

Facebook

facebook

Video

videoteaser

GRR-Fragebogen zur Gesundheit

Richtig betrieben stellt der Ausdauersport eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten zur Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter dar. Um Sie bei Ihrer sportlichen Aktivität zu unterstützen und einer möglichen Gesundheitsgefährdung vorzubeugen, bitten wir Sie, den kurzen GRR-Fragebogen zur Gesundheit gewissenhaft auszufüllen.

Hier gehts zum Fragebogen: bitte klicken