Stunden
bis zum 03. Juni 2018

News

Finisher Clips

Die Finisher-Clips werden nach der Einspruchfrist ca. 6 Wochen nach dem Lauf veröffentlicht.

Informationen

Frühstückslauf am 10. Juni, 9:30 Uhr vor der Arena

Logo LC Weiss klein

Der LC Duisburg ermöglicht eine gemütliche Generalprobe für den Start am Sonntag, 11 Juni. Einen Tag zuvor am Samstag bietet der Mitorganisator des Rhein-Ruhr-Marathons einen Frühstückslauf.

weiter

Handbike-Partner

reha_team

bgu-duisburg-2016

muench_und_hahn_thumb

Charity Partner

Logo VKM mitEnte-web

„Schlüsselübergabe“ für das Auto, das den Sieger zieht

overdreef

BMW Overdreef neuer Partner des 33. Rhein-Ruhr-Marathons am 5. Juni

DUISBURG (9.5.2016). Alles läuft für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon. Mehr noch: Die Organisatoren fahren mit ihrer Vorbereitung des Renntags am 5. Juni auch sehr gut. BMW Overdreef hat dem Leiter des Organisationskomitees, Uwe Busch, die Schlüssel für ein erstes Auto übergeben. Der BMW kommt am Marathon-Tag als Führungsfahrzeug zum Einsatz.

BMW Overdreef ist neuer Partner des Rhein-Ruhr-Marathons. Das Autohaus in Ruhrort zeigt sich nun als PS-starker Motor des Laufs am großen Strom. Overdreef hatte bereits vor einigen Tagen auf Facebook seine Unterstützung für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon öffentlich gemacht.

Die Werbung für den Lauf wurde nicht nur im Internet gern gesehen. Uwe Busch: „Wir freuen uns sehr, über ein so offensives Bekenntnis zu diesem Großereignis für Duisburg. Wir sehen darin nicht zuletzt eine Wertschätzung für die über 6000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die wir am 5. Juni erwarten.“ Im Gegenzug tut der Marathon auch ein bisschen was für alle Autofahrer.

In Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsbetrieben Duisburg werden in den kommenden Tagen 70 Schlaglöcher auf der Strecke über 42,195 Kilometer vom Sportpark Duisburg zurück in die Schauinsland-Reisen-Arena geglättet. Da fährt es sich dann das ganze Jahr deutlich leichter.

Sponsoren

Banner

Partner

Banner

flag-englishflag-netherland

Facebook

facebook

Video

videoteaser

GRR-Fragebogen zur Gesundheit

Richtig betrieben stellt der Ausdauersport eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten zur Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter dar. Um Sie bei Ihrer sportlichen Aktivität zu unterstützen und einer möglichen Gesundheitsgefährdung vorzubeugen, bitten wir Sie, den kurzen GRR-Fragebogen zur Gesundheit gewissenhaft auszufüllen.

Hier gehts zum Fragebogen: bitte klicken