Stunden
bis zum 11. Juni 2017

News

Informationen

Youtube

I run with the power of 1000 horses - Lauflied mit Impressionen vom Rhein-Ruhr-Marathon online

 

Save the Date: 34. Rhein-Ruhr-Marathon am Sonntag, 11. Juni 2017

Die 34. Auflage des Rhein-Ruhr-Marathons in Duisburg ist bereits terminiert. Am Sonntag, 11. Juni 2017, können Sie wieder am großen Strom laufen.

weiter

Handbike-Partner

reha_team

bgu-duisburg-2016

muench_und_hahn_thumb

Charity Partner

Logo VKM mitEnte-web

Pendelbusse der DVG bringen die Staffelläufer pünktlich ins Ziel

Marathon-Express macht gemeinsames Feiern in der Arena möglich

Am 5. Juni bringen die Duisburger Verkehrsbetriebe wieder den Marathon-Express auf Rundkurs. Wer beim 33. Rhein-Ruhr-Marathon seine Frau oder ihren Mann auf der Strecke anfeuern und im Ziel bejubeln will, ist dank des Shuttle-Services immer rechtzeitig auf Streckenposten. Dieser Service ist übrigens für die Staffeln ebenfalls ausgesprochen hilfreich.

Ein Bus der DVG bringt die Lauffans vom Sportpark aus im Liniendienst an markante Stellen auf dem Laufweg. Dazu gehören die Wechselpunkte für die Staffeln am Verteiler Kaßlerfeld, am Ruhrdeich und in Rheinhausen auf der Deichstraße. Das bedeutet: Die Staffelläufer, die an diesen Abschnitten ihre Marathons beenden, können bequem per Bus zurück zur Schauinsland-Reisen-Arena fahren. Danach ist dann der gemeinsame Zieleinlauf ins Stadion möglich. Als Quartett den gemeinsamen Sieg zu feiern, das macht mehr Spaß. Der Stadtsportbund, als Veranstalter des 33. Rhein-Ruhr-Marathons lädt dazu ein.

Dazu ein Hinweis: Für den dritten Wechselpunkt auf der Düsseldorfer Straße/ Ecke Wacholder Straße gibt es keinen Shuttle-Service. Der Abschnitt liegt so nahe an der Schauinsland-Reisen-Arena, dass die Staffelläufer über einen Fußweg das Ziel zeitgerecht erreichen.

Für Fans steuert der Marathon-Express noch die Haltestelle am Buchholzer Markt an. Dort feiert der Bürgerverein traditionell ein großes Fest für die Läuferinnen und Läufer. Da lohnt es sich dabei zu sein und die Stimmung zu genießen. Auch für die „Unterstützer“ sind die Fahrzeiten der Shuttle-Busse so getaktet, dass Familie, Freunde und Bekannte der Läuferinnen und Läufer erst unterwegs anfeuern können und danach pünktlich beim Zielspurt in der Schauinsland-Reisen-Arena sind.

Zudem lohnt die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Läuferinnen und Läufer können am Marathontag für die An- und Abreise Busse und Bahnen im Bereich der Preisstufe D-Süd kostenlos nutzen. Die Startnummer wird dann zum Fahrausweis. Dieses Angebot wird immer besser genutzt, denn es spart die Parkplatzsuche und Wartezeiten bei der Abreise.

Sponsoren

Banner

Partner

Banner

flag-englishflag-netherland

Facebook

facebook

Video

videoteaser

GRR-Fragebogen zur Gesundheit

Richtig betrieben stellt der Ausdauersport eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten zur Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter dar. Um Sie bei Ihrer sportlichen Aktivität zu unterstützen und einer möglichen Gesundheitsgefährdung vorzubeugen, bitten wir Sie, den kurzen GRR-Fragebogen zur Gesundheit gewissenhaft auszufüllen.

Hier gehts zum Fragebogen: bitte klicken