Stunden
bis zum 03. Juni 2018

News

Finisher Clips

Die Finisher-Clips werden nach der Einspruchfrist ca. 6 Wochen nach dem Lauf veröffentlicht.

Informationen

Frühstückslauf am 10. Juni, 9:30 Uhr vor der Arena

Logo LC Weiss klein

Der LC Duisburg ermöglicht eine gemütliche Generalprobe für den Start am Sonntag, 11 Juni. Einen Tag zuvor am Samstag bietet der Mitorganisator des Rhein-Ruhr-Marathons einen Frühstückslauf.

weiter

Handbike-Partner

reha_team

bgu-duisburg-2016

muench_und_hahn_thumb

Charity Partner

Logo VKM mitEnte-web

Mallorcas (4,5) Sonnen leuchten für Christian Hoch

2017 gewinnspiel preis

Gewinnspiel zum 34. Rhein-Ruhr-Marathon mit Schauinsland-Reisen

DUISBURG (07.08.2017). Christian Hoch bewies ein fast perfektes Zeitgefühl. Der Duisburger lag mit seinem Tipp beim Gewinnspiel zum 34. Rhein-Ruhr-Marathon genau richtig. Als Belohnung für seinen Bestzeit-Tipp darf er nun Koffer packen. Schauinsland-Reisen lädt den Gewinner zu einem einwöchigen Urlaub auf Mallorca ins 4,5-Sonnen-Hotel Paguera Beach Hotel im Südwesten der Insel ein. Im Gewinn ist der Flug ab/ bis Düsseldorf auf Mallorca inkl. Flug ab/ bis Düsseldorf, sowie Doppelzimmer mit Halbpension  inklusive. Und allein wird Christian Hoch auch nicht reisen. Der Urlaub gilt für zwei Personen.

Am Dienstag überreichte Uwe Busch, Geschäftsführer des Stadtsportbundes Duisburg, gemeinsam mit Ronja Hönnige von Schauinsland-Reisen den Gutschein an Christian Hoch. Er war der Beste, als es darum ging, die Zeit der Sieger-Staffel am 11. Juni richtig zu tippen. Die Ausdauerschule by bunert, mit Alexander Lubina, Roman Schulte Zurhausen, Christoph Prunsche und Sören Riechers, 

absolvierte die 42, 195 Kilometer am großen Strom in einer Zeit von 2:32,30 Std. Der beste Bestzeit-Tipper hatte eine Zeit 2:32,37 Std. vorhergesagt. Niemand war näher dran, deshalb darf er nun in die Ferne schweifen.

Sponsoren

Banner

Partner

Banner

flag-englishflag-netherland

Facebook

facebook

Video

videoteaser

GRR-Fragebogen zur Gesundheit

Richtig betrieben stellt der Ausdauersport eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten zur Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter dar. Um Sie bei Ihrer sportlichen Aktivität zu unterstützen und einer möglichen Gesundheitsgefährdung vorzubeugen, bitten wir Sie, den kurzen GRR-Fragebogen zur Gesundheit gewissenhaft auszufüllen.

Hier gehts zum Fragebogen: bitte klicken