1348 Frühbucher lösen ihr Ticket für den Lauf am großen Strom

33. Rhein-Ruhr-Marathon mit starkem Start in die Saison

DUISBURG (4.11.2015). Stefan Driefer aus Dülmen war der erste. Bereits am 5. September meldete der Läufer aus Dülmen  für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon am 5. Juni 2016 in Duisburg.

Weiterlesen: 1348 Frühbucher lösen ihr Ticket für den Lauf am großen Strom

Zwischenspurt für Frühbucher muss jetzt angezogen werden

Bis zum 31. Oktober: Startnummer buchen für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon

Jetzt den Zwischenspurt anziehen: Nur noch bis Samstag, 31. Oktober, gibt es den Frühbucherrabatt für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg. Wer am Sonntag, 5. Juni 2016 im Sportpark Duisburg für kleines Geld am großen Strom laufen will, sollte rasch online melden und sparen.

Weiterlesen: Zwischenspurt für Frühbucher muss jetzt angezogen werden

Premiere für die Firmenstaffeln beim 33. Rhein-Ruhr-Marathon

Firmenläufe liegen im Trend. Staffelläufe ebenfalls. Der 33. Rhein-Ruhr-Marathon verbindet beides. Am Sonntag, 5. Juni, können sich Läuferinnen und Läufern aus den Unternehmen auf einen Start in der Königsdisziplin, dem Klassiker über 42,195 Kilometer, freuen. Erstmals gehören die Firmenstaffeln zum Wettkampfprogramm des Rhein-Ruhr-Marathons.

Weiterlesen: Premiere für die Firmenstaffeln beim 33. Rhein-Ruhr-Marathon

Wo laufen Sie denn? Der Innenhafen

innenhafen-neu

Wo ist Duisburg am schönsten? Für viele Einheimische steht fest: am Innenhafen! Wir haben den Innenhafen bereits einmal an dieser Stelle präsentiert. Angesichts des tollen Fotos vom geplatzten Hydranten kurz vor dem Start des 32. Rhein-Ruhr-Marathons wollen wir aber noch einmal den Hotspot der Stadt in den Blick nehmen.

Weiterlesen: Wo laufen Sie denn? Der Innenhafen

Wissenschaftlich belegt: 350.000 Euro für Duisburg

Die Studentin Rebecca Beck schrieb ihre Bachelorarbeit über den Rhein-Ruhr-Marathon. Knapp 600 Läuferinnen und Läufer halfen ihr dabei. Sie füllten in diesem Frühjahr den Fragebogen aus, der als Grundlage für die erfolgreiche Examensarbeit diente. Die wissenschaftliche Analyse trägt dazu bei, den Rhein-Ruhr-Marathon noch besser zu machen.

Weiterlesen: Wissenschaftlich belegt: 350.000 Euro für Duisburg

Jetzt den Frühbucherrabatt für 33. Rhein-Ruhr-Marathon sichern

Online-Meldung für den Lauf am 5. Juni 2016 ist ab Sonntag möglich

Jetzt den Frühbucherrabatt für 33. Rhein-Ruhr-Marathon sichern

DUISBURG (04.09.2015). Auf die Plätze, fertig und los: Das Rennen um die Startnummern für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon hat begonnen. Ab Sonntag sind Meldungen für den Lauf am 5. Juni 2016 möglich. Hier geht es direkt an die Startlinie im Sportpark Duisburg. Ein Frühstart lohnt sich. Wer bis zum 31. Oktober 2015 sein Ticket für den Marathontag bucht, spart Geld. Die Teilnahme am Klassiker über 42,195 Kilometer kostet bis dahin 40 Euro. Beim Halbmarathon sind Kurzentschlossene für 30 Euro dabei. Staffeln starten für 100 Euro. Danach wird’s teurer.

Weiterlesen: Jetzt den Frühbucherrabatt für 33. Rhein-Ruhr-Marathon sichern

Seite 25 von 32

«StartZurück21222324252627282930WeiterEnde»

Sponsoren

Banner

Partner

Banner

flag-englishflag-netherland

Facebook

facebook

Video

videoteaser

Impressionen

pic_110.jpg

Finisherfotos

go4it-foto_170

GRR-Fragebogen zur Gesundheit

Richtig betrieben stellt der Ausdauersport eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten zur Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter dar. Um Sie bei Ihrer sportlichen Aktivität zu unterstützen und einer möglichen Gesundheitsgefährdung vorzubeugen, bitten wir Sie, den kurzen GRR-Fragebogen zur Gesundheit gewissenhaft auszufüllen.

Hier gehts zum Fragebogen: bitte klicken 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Ich stimme zu.