Der Rhein-Ruhr-Marathon und der Halbmarathon werden nach den Bestimmungen des Deutschen Leichtathletik Verbandes (DLV) und der IAAF veranstaltet. Teilnahmeberechtigt für den Marathon sind alle Läufer/Innen der Jahrgänge 2002 und älter, für den Halbmarathon Jahrgänge 2004 und älter, Inliner ab Jahrgang 2003 und älter (Unterschrift der Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen). Sollzeit: Marathon 5:40 Stunden, Halbmarathon 3:15 Stunden, Inline-Marathon 2:30 Stunden.