Rainer Bischoff: Duisburger Gastfreundschaft ist gefordert

34. Rhein-Ruhr-Marathon am Sonntag, 11 Juni, in Duisburg

DUISBURG (06.06.2017). „Als einen absoluten Höhepunkt im Sportkalender der Stadt“ beschreibt Rainer Bischoff, der Vorsitzende des Stadtsportbund Duisburg, den 34 Rhein-Ruhr-Marathon. Am Sonntag, 11. Juni, verwandelt der Lauf am großen Strom ganz Duisburg in einen Sportplatz. Oberbürgermeister Sören Link schickt um 9:30 Uhr die Läuferinnen und Läufer im Sportpark Duisburg auf die Reise über 42,195 Kilometern. Der Sieger wird gegen 12 Uhr im Ziel in der Schauinsland-Reisen-Arena erwartet. Der erste Startschuss erfolgt um 7:55 Uhr, wenn die Handbiker im Rahmen ihrer Deutschland-Trophy mit Tempo 40 durch Duisburg rasen

Weiterlesen: Rainer Bischoff: Duisburger Gastfreundschaft ist gefordert

Mit Bestzeit-Tipp leuchten viereinhalb Sonnen über Mallorca

Gewinnspiel zum 34. Rhein-Ruhr-Marathon in Zusammenarbeit mit Schauinsland-Reisen

DUISBURG (06.06.2017) Beim Gewinnspiel zum 34. Rhein-Ruhr-Marathon kommt es auf ein gutes Zeitgefühl an. In diesem Jahr takten wir dabei in Zusammenarbeit mit Schauinsland-Reisen unser Tippspiel im Vierviertel-Rhythmus. Wer die Zeit der Siegerstaffel bei den Männern richtig schätzt, ist reif für die Insel. Der Duisburger Reise-Riese belohnt perfektes Timing mit einem kleinen Urlaub zwischendurch.

Weiterlesen: Mit Bestzeit-Tipp leuchten viereinhalb Sonnen über Mallorca

Mit Bestzeit-Tipp leuchten viereinhalb Sonnen über Mallorca

7 schauinsland

Beim Gewinnspiel zum 34. Rhein-Ruhr-Marathon kommt es auf ein gutes Zeitgefühl an. In diesem Jahr takten wir dabei in Zusammenarbeit mit Schauinsland-Reisen unser Tippspiel im Vierviertel-Rhythmus.

Weiterlesen: Mit Bestzeit-Tipp leuchten viereinhalb Sonnen über Mallorca

Marathon-Express bringt die Staffelläufer pünktlich ins Ziel

6 bus

Am 11. Juni bringen die Duisburger Verkehrsbetriebe wieder den Marathon-Express auf Rundkurs. Wer beim 34. Rhein-Ruhr-Marathon ihre Frau oder ihren Mann auf der Strecke anfeuern und im Ziel bejubeln wollen, ist dank des Shuttle-Services immer rechtzeitig auf Streckenposten. Dieser Service ist übrigens für die Staffeln ebenfalls ausgesprochen hilfreich.

Weiterlesen: Marathon-Express bringt die Staffelläufer pünktlich ins Ziel

Ohne Umweg zum Start

5 bushalte

Immer wieder fragen Läuferinnen und Läufer nach der Anreise zum 34. Rhein-Ruhr-Marathon am 5. Juni: Die richtige Antwort: Viele Wege führen in den Sportpark Duisburg. Die besten sind jene, die von Bus und S-Bahn (Haltestelle Im Schlenk) befahren werden.

Weiterlesen: Ohne Umweg zum Start

Dank ans Ehrenamt

4 ehrenamt

Nicht nur der Lauf selbst ist eine echte Marathon-Aufgabe, auch die Vorbereitung und Durchführung fordert extrem heraus.

Weiterlesen: Dank ans Ehrenamt

Seite 10 von 32

«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Sponsoren

Banner

Partner

Banner

flag-englishflag-netherland

Facebook

facebook

Video

videoteaser

Impressionen

pic_61.jpg

Finisherfotos

go4it-foto_170

GRR-Fragebogen zur Gesundheit

Richtig betrieben stellt der Ausdauersport eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten zur Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter dar. Um Sie bei Ihrer sportlichen Aktivität zu unterstützen und einer möglichen Gesundheitsgefährdung vorzubeugen, bitten wir Sie, den kurzen GRR-Fragebogen zur Gesundheit gewissenhaft auszufüllen.

Hier gehts zum Fragebogen: bitte klicken 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Ich stimme zu.